FIL Cup 2022

Nach langer Pause sind wir zurück beim FIL Cup

3 Jahre nach dem 39. FIL Cup haben sich am dritten Mai Wochenende die Rodler aus 6 Ländern zum
40. FIL Cup in Zwickau getroffen. Die Freude sich nach der langen Zeit der Trennung wieder zu sehen konnte man bei den vielen Gesprächen am Rande der Bahn spüren. Der Startwettkampf am Freitag war für Teresa und Maty der Auftakt. Am Sonnabend waren über 100 Starter in den Einzelwettkämfen am Start. Unsere Sportler haben alle gute Ergebnisse erzielt. Teresa und Radek gewinnen ihre Altersklasse, Simone wird zweite. Josephine, Rico, Nico Maty und Paul haben auch gute Leistungen gezeigt.
Am Sonntag konnte unsere Staffel mit Fine, Simone, Radek und Rico ihren Pokal im Mannschaftswettbewerb verteidigen und gewinnt mit knapp 3 Sekunden Vorsprung das Rennen. Die Jugendstaffel mit Teresa, Leandra, Maty und Nico hat mit Platz 4 auch die Mannschaften von Zwickau und Tirol/Harz hinter sich lassen können

Alles in allem eine gelungener Wettkampf und unser Dank geht an die Organiatoren vom ESV Lok Zwickau für die, wie immer, perfekte Organisation und Gestaltung der Veranstaltung.

About the Author